Stelle eine Frage
Industrie 4.0, Innovation, Autobatterie

Warum sollten Sie die Fertigung in der Automobilindustrie auslagern?

11 Juni 2021

Outsourcing wird in vielen Branchen immer häufiger eingesetzt. Auch Unternehmen aus der Automobilbranche fertigen seit Jahren mit Hilfe externer Unternehmen – es lohnt sich, sich über die Vorteile und Besonderheiten dieses Modells zu informieren. 

Die Fertigung hat einen großen Anteil an den Betriebskosten von Unternehmen der Automobilbranche. Die Pflege und Entwicklung einer eigenen Infrastruktur kann aus vielen Gründen unrentabel sein. Hier kommt die ausgelagerte Fertigung zur Hilfe, denn sie ermöglicht es, die Kosten deutlich zu senken und gleichzeitig ein angemessenes Qualitätsniveau zu halten.

Was ist die ausgelagerte Fertigung?

Die ausgelagerte Fertigung bezieht sich auf die Vergabe bestimmter Produktionsprozesse an einen externen Anbieter. Bei diesem Modell wird die gesamte Verantwortung für die Erstellung, Lieferung und Zertifizierung eines Bauteils von einem externen Unternehmen übernommen. Letztlich handelt es sich um ein Unternehmen mit umfangreicher Erfahrung und einer fertigen Infrastruktur, was sich in einer hohen Qualität der hergestellten Produkte niederschlägt. Viele Firmen aus der Automobilindustrie wählen diesen Ansatz. Outsourcing hat in dieser Branche eine sehr reiche Tradition, und die ersten Schritte in diese Richtung stehen ganz am Anfang der Entwicklung der Automobilindustrie. 

Siehe auch: Die Atomobilindustrie in Polen: Was produzieren wir und wer sind unsere Kunden?

Outsourcing begleitet den Automobilmarkt schon seit langer Zeit

Henry Ford, der den Automobilbau revolutionierte und zu den Ikonen des Automobilmarktes zählt, sagte vor fast einem Jahrhundert Folgendes: „Wenn es etwas gibt, das wir nicht effizienter, billiger oder besser als ein Wettbewerber machen können, macht es keinen Sinn, es weiter zu tun – wir sollten denjenigen einstellen, der es besser macht als wir.“ Obwohl dieser Gedanke schon vor längerer Zeit formuliert wurde, als die Automobilbranche noch in den Kinderschuhen steckte, ist er immer noch völlig aktuell. Er beschreibt auch perfekt das Wesen des Outsourcings - die angemessene Vergabe von Prozessen an die Einheiten, die sie am besten bewältigen können.

Ter Mehrwert dieses Ansatzes ist vor allem eine Reduzierung der Produktionskosten. Dies ist jedoch nicht der einzige Vorteil. Dabei ist zu berücksichtigen, dass Outsourcing meist von Marken erfolgt, die nicht nur in die Optimierung von Prozessen, sondern auch in Innovationen investieren. Daher ist es ein wichtiges Element des Wettbewerbs für Marken, die in der Lage sind, minimale Produktionskosten zu erreichen, aber in bestimmten Bereichen keinen Zugang zu entsprechendem Wissen haben.

Wie wird die Fertigung ausgelagert? Wonach sollten Sie bei einem Auftragnehmer suchen?

Outsourcing bietet größeren Mehrwert als nur Kostenreduzierung. Unter anderem kann es auch eine Chance sein, eine flexiblere Lieferkette zu schaffen. Wenn sich die Nachfrage nach einer Komponente ändert, müssen die Produktionskapazitäten an die Marktbedürfnisse angepasst werden. Outsourcing erleichtert in dieser Hinsicht das Management erheblich und daher eine schnelle Reaktion auf die Anforderungen der aktuellen Situation. 

Bei der Auswahl eines Auftragnehmers für die Fertigung lohnt es sich auch, auf die verwendeten Lösungen zu achten. Neueste Technologien wie die Industrie 4.0 und 3D-Scanning sowie Innovationen in der Logistikbranche werden immer wichtiger. Durch den Einsatz neuer Verfahren kann die Produktion noch stärker optimiert werden. Arbeitskultur und Rücksichtnahme auf die Umwelt sind ebenfalls von Belang. Um die Ziele der sozialen Verantwortung zu erreichen, lohnt es sich, die Produktion auf Unternehmen auszurichten, die die Rechte der Mitarbeiter respektieren und ihre Interessen wirklich schützen, sowie auf umweltfreundliche technologische Prozesse zu setzen.

Wie viel kostet die Auslagerung der Fertigung?

Die Kosten für das Outsourcing von Dienstleistungen in der Fertigung sind sehr unterschiedlich. Viele Faktoren sind hier relevant, darunter:

  • das Land, in dem der Kontrahent seine Infrastruktur hat
  • die Kosten für die Lieferung der fertigen Produkte von der Produktionslinie zum Lager des Outsourcing-Unternehmens
  • Arten von Dienstleistungen
  • verwendete Technologien

Dies sind nur einige der vielen Variablen, die sich auf die Endkosten auswirken können. Die Berechnung der Wirtschaftlichkeit einer solchen Lösung erfolgt in der Regel auf Basis von Verhandlungen: Das auftraggebende Unternehmen präsentiert seine Erwartungen und der Vertragspartner erstellt einen Kostenvoranschlag.

Siehe auch: Oberflächendekorationstechniken von Kunststoff-Autoteilen bei Knauf Automotive

Wann bringt das Outsourcing Vorteile? 

Outsourcing bietet größeren Mehrwert als nur Kostenreduzierung. Unter anderem kann es auch eine Chance sein, eine flexiblere Lieferkette zu schaffen. Wenn sich die Nachfrage nach einer Komponente ändert, müssen die Produktionskapazitäten an die Marktbedürfnisse angepasst werden. Outsourcing erleichtert in dieser Hinsicht das Management erheblich und daher eine schnelle Reaktion auf die Anforderungen der aktuellen Situation.

Eine der häufigsten Formen dieses Modells der Zusammenarbeit ist das kurzfristige Outsourcing, das 30-40 % ausmacht. Die am wenigsten verbreitete Variante ist das zyklische Outsourcing. Es sei daran erinnert, dass auch im Falle der ersten Variante, die per Definition kurzfristige Aktivitäten betrifft, es möglich ist, Beziehungen zu schaffen, die auf Vertrauen basieren. Der Einsatz moderner Technologien und die Unterstützung von Unternehmen mit einer guten Arbeitskultur ermöglicht es, die Ressourcen eines zuverlässigen Unternehmens für die Ausführung vorgegebener Lösungen zu sichern, was zu besseren Produktionsergebnissen führt.

Siehe auch: Spritzgussformenbau in Zusammenarbeit mit Knauf Automotive - Vom Design zum fertigen Produkt

Auch die Erfahrung des Herstellers kann ein zusätzlicher Mehrwert sein. Outsourcing-Unternehmen verfügen über langjähriges umfangreiches und umfassendes Wissen, das durch die Zusammenarbeit mit vielen Marken am Markt aufgebaut wurde. Die Betonung von Innovation und die Beschäftigung von Mitarbeitern, die für die aktuellen Bedürfnisse der Automobilbranche geschult sind, bedeutet wiederum, dass sie noch erfolgreicher sein können, wenn sie neue Lösungen anbieten.

Outsourcing mit Knauf Automotive - warum Sie uns wählen sollten

Als Knauf Automotive verfügen wir über umfangreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der Automobilbranche. Wir erfüllen seit Jahren Aufträge von den größten Akteuren des Automobilmarktes. Unsere Produktionsstätten befinden sich in acht Ländern, sodass wir Sie in jeder Phase der Entwicklung zukunftsweisender Lösungen für die Automobilindustrie flexibel und effektiv unterstützen können – von der Projektentwicklung über die Fertigung bis hin zur Umsetzung. Wir unterstützen die Entwicklung des europäischen Marktes, indem wir die Produktkosten optimieren und gleichzeitig den Produktwert steigern. In der Produktion setzen wir auf Automatisierung und modernste Lösungen, wie 3D-Druck und Scannen. Wir sind spezialisiert auf die Herstellung von Teilen aus EPS- und EPP-Materialien sowie Spritzgussteilen. Die hohe Qualität unserer Lösungen ist nicht nur das Ergebnis von umfangreichem Know-how und einer gut ausgebauten Infrastruktur, sondern auch der richtigen Einstellung zur Zusammenarbeit. Wir unterstützen unsere Partner bei der Umsetzung der Prinzipien des sozial verantwortlichen Wirtschaftens. Ehrlichkeit und Loyalität sind uns wichtig. Dadurch unterstützen wir Sie in vielen Phasen der Komponentenfertigung zuverlässig und effektiv.

Siehe auch: Automobilkomponente und Autobatterie-Isolationssysteme & Schock-Management-Lösungen hergestellt von Knauf Automotive
 

Brauche Unterstützung?

Stelle eine Frage.

Cookie-Politik

Diese Website nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Durch die Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Finde mehr heraus | Schließen

 

Kontakt

Stellen Sie uns Ihre Frage in einer persönlichen Anfrage und wir werden Ihnen unabhängig vom Land/von der Region, wo Sie unsere Unterstützung benötigen, detailliert antworten.