Stelle eine Frage
Technologien, Automobilindustrie, Lieferkette

Tier-1- und OEM-Automobilteile - Wie sieht die Produktion von Automobilteilen für OEM und Tier 1 aus?

16 Oktober 2020

Wir von Knauf Industries Automotive wollen der bestmögliche Partner für OEMs sein. Als direkter Tier-1-Zulieferer für den Automobilsektor verstehen wir die Bedeutung unserer Rolle. Wir setzen alles daran, um sicherzustellen, dass die von uns präsentierten Lösungen auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Unsere Dienstleistungen werden von Herstellern von Automobilkomponenten und großen OEMs gerne in Anspruch genommen.

Wie sieht die Produktion von Autoteilen aus? Beziehungen zwischen OEMs und Zulieferern

Die Lieferkette in der Automobilindustrie ist äußerst wichtig. Die Zahl der sich Interdependenzen in diesem Sektor und die Frage nach deren Folgen für eine effiziente Produktion sind ein sehr weit gefasstes Thema. Grundsätzlich ist es der OEM, der Hersteller des Endprodukts, der sich mit der endgültigen Markteinführung des Fahrzeugs befasst. Ohne andere Zulieferer kann er in der Regel nicht funktionieren. Die Schaffung einer Infrastruktur, die Autokomponenten für eine einzige Marke produziert, ist ein anspruchsvolles Projekt, das sich oft als unwirtschaftlich erweist. Aus diesem Grund gibt es so genannte direkte Tier-1-Anbieter auf dem Markt.

Wer ist ein Tier-1-Automobilzulieferer und worin besteht seine Rolle?

Lieferanten der 1. Ebene (Tier 1) entwickeln Lösungen, die ohne größere Änderungen auf das Endprodukt zugeschnitten sind. Moderne Technologien, wie z. B. digitale Zwillinge, sind in diesem Bereich extrem wichtig, weil eine perfekt abgestimmte Komponente an den OEM geliefert werden muss. Allerdings müssen in Tier 1 auch Teile verwendet werden, die die Herstellung von Komponenten ermöglichen. Hier kommt Tier 2 zur Geltung.

Was ist die Rolle von Tier 2 und Tier 3 im Automobilsektor?

Tier 2 muss sich ergänzender Lieferanten bedienen, um die Rohstoffe wieder aufzufüllen und so zur nächsten Ebene, nämlich Tier 3, übergehen. Alle diese Elemente der Lieferkette hängen linear voneinander ab, mit Ausnahme weiter fortgeschrittener Korrelationen. Der Hersteller von Kunststoffkomponenten und der Tier-3-Lieferant, der an der Lieferung der Rohstoffe beteiligt ist, sind sehr eng miteinander verbunden. Dies beeinträchtigt die Systemeffizienz. Der Automobilmarkt mag keine Ausfallzeiten. Wenn wir nicht rechtzeitig Zugang zu den Komponenten haben, kann ein großes Problem in Bezug auf den Produktionserfolg entstehen.

Wie werden wir unserer Rolle als Tier-1-Zulieferer im Automobilsektor gerecht?

Die Herstellung von Kunststoffen erfordert von unserem Unternehmen den Einsatz modernster Lösungen. Wir verfügen über die entsprechende Ausrüstung, d. h. 3 D-Scanner, moderne Produktionslinien und qualifiziertes Personal, was die höchste Servicequalität gewährleistet. Als Tier-1-Zulieferer verstehen wir, dass es keinen Raum für Fehler in unserer Arbeit gibt. Die gelieferten Lösungen werden jedes Mal direkt an das endgültige Projekt angepasst. Unsere Zusammenarbeit beschränkt sich nicht nur auf die Herstellung hochwertiger Kunststoffprodukte. Wir bieten auch Unterstützung bei der Konstruktion sowie umfassende Hilfe bei der Umsetzung des gesamten Auftrags an. Wir stehen in jeder Phase des Prozesses mit Ihnen in Kontakt und reagieren sofort auf alle Probleme. Dank unserer Erfahrung verstehen wir die Gesetze, die die Automobilproduktion regeln. Wir sind mit Mechanismen wie der Markteinführungzeit „Time to Market“, schlanker Produktion „Lean Manufacturing“, digitalen Zwilligen „Digital Twins“ und allen anderen Prozessen vertraut, die den Mehrwert der Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, beeinflussen können. Die Herstellung von Kunststoffkomponenten für die Automobilindustrie ist unsere Spezialität. Wir sind ein vertrauenswürdiger Hersteller von Tier-1- und OEM-Automobilkomponenten wie:

Wir sind auch ein Tier-1-Lieferant, der Sie nicht im Stich lässt. Dies spiegelt sich in der umfangreichen Zusammenarbeit wider, die wir im Laufe der Jahre mit den größten Automobilunternehmen der Welt hatten.

OEMs und Tier-1-Zulieferer, mit denen wir zusammenarbeiten

Als Hersteller von Ausrüstungen in der Automobilindustrie beliefern wir die größten Akteure auf dem Markt. Zu den OEMs und direkten Tier-1-Zulieferern, die die Gelegenheit hatten, mit uns zusammenzuarbeiten, gehören:

  • Audi – ein deutscher Hersteller von Premium-Fahrzeugen.
  • Dacia – eine rumänische Automarke, die seit 1966 auf dem Markt ist.
  • Opel – einer der ältesten Automobilkonzerne.
  • Nissan – ein starker Akteur auf dem Automobilmarkt, gegründet in Japan.
  • Renault – eines der ältesten Automobilunternehmen, das seit 1899 auf dem Markt präsent ist.
  • Seat – ein beliebter spanischer Akteur auf dem Automobilmarkt.
  • Adler Pelzer Group – eine Marke, die sich mit dem Design von Autoteilen beschäftigt.
  • SMR Automotive – ein Unternehmen, das moderne Lösungen für den Automobilsektor herstellt.
  • Toyota – ein japanischer Automobilkonzern mit einer sehr breiten Produktpalette.

Siehe auch: Knauf Automotive gehört zu den besten Lieferanten von Toyota Boshoku Europa

Aber diese Liste ist viel länger. Unsere Kunden schätzen unser Engagement und unsere Bereitschaft, ihnen den bestmöglichen Service und Support zu bieten.

Wir bieten unsererseits modernste Lösungen, Weltklasse-Innovationen und jahrelange Erfahrung in der Automobilindustrie.

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie wir Ihnen bei der Produktion für den Automobilsektor helfen können.

Brauche Unterstützung?

Stelle eine Frage.

Cookie-Politik

Diese Website nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Durch die Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Finde mehr heraus | Schließen

 

Kontakt

Stellen Sie uns Ihre Frage in einer persönlichen Anfrage und wir werden Ihnen unabhängig vom Land/von der Region, wo Sie unsere Unterstützung benötigen, detailliert antworten.